Lärm mit einem Schallpegelmesser messen (Schallpegelmessgerät Test)

Lärm mit einem Schallpegelmesser messen (Schallpegelmessgerät Test)

Wenn du dich mit dem Thema Lärm beschäftigst und immer wieder Möglichkeiten suchst, wie du zu Hause für mehr Ruhe sorgen kannst, dann könnte dir ein Schallpegelmessgerät eventuell wertvolle Dienste leisten.

In diesem Artikel erfährst du mehr über diese hilfreichen Geräte. Außerdem findest du hier unseren Schallpegelmessgerät Test.

Abbildung
Unsere Wahl
Trotec Schallpegelmessgerät Sl300 (30 - 130 dB)*
Günstige Alternative
Schallpegelmesser Meterk Schallpegel Messgerät Messung Range 30-130dB schnell reagierend großer LCD-Bildschrim mit Hinterbeleuchtung*
LCD Display
Datenspeicher
Ja, für für 50 Messwerte
Nein
Messbereich
30 – 130 dB(A)
30 - 130 dBA
Genauigkeit
+/- 1,4 dB
>1,5 dB
Auflösung
0,1 dB
0,1 dB
Frequenzbereich
31,5 Hz – 8 kHz
31,5 Hz - 8 KHz
Stativgewinde
Stromversorgung
1 x 9 V-Blockbatterie
3 x 1,5 V AAA Batterien
Gewicht
230 Gramm
122 Gramm mit Batterien
Preis
110,90 EUR
21,99 EUR
Unsere Wahl
Abbildung
Trotec Schallpegelmessgerät Sl300 (30 - 130 dB)*
LCD Display
Datenspeicher
Ja, für für 50 Messwerte
Messbereich
30 – 130 dB(A)
Genauigkeit
+/- 1,4 dB
Auflösung
0,1 dB
Frequenzbereich
31,5 Hz – 8 kHz
Stativgewinde
Stromversorgung
1 x 9 V-Blockbatterie
Gewicht
230 Gramm
Preis
110,90 EUR
Günstige Alternative
Abbildung
Schallpegelmesser Meterk Schallpegel Messgerät Messung Range 30-130dB schnell reagierend großer LCD-Bildschrim mit Hinterbeleuchtung*
LCD Display
Datenspeicher
Nein
Messbereich
30 - 130 dBA
Genauigkeit
>1,5 dB
Auflösung
0,1 dB
Frequenzbereich
31,5 Hz - 8 KHz
Stativgewinde
Stromversorgung
3 x 1,5 V AAA Batterien
Gewicht
122 Gramm mit Batterien
Preis
21,99 EUR

Was ist ein Schallpegelmessgerät?

Ein Schallpegelmesser ist ein Gerät, mit welchem Schalldruckpegel gemessen werden können. Der Schalldruckpegel ist eine logarithmische Größe zur Beschreibung der Stärke eines Schallereignisses.

Weitere Informationen zum Thema Schalldruckpegel findest du bei Wikipedia.

Gemessen wird in der Regel mit einem integrierten Messmikrofon mit Kugelcharakteristik. Auf einem Display kann nach der Messung dann der Pegel in Dezibel (dB) abgelesen werden.

Ein Schallpegelmesser besteht im wesentlichen aus den folgenden Komponenten:

  • Messmikrofon mit Kugelcharakteristik
  • Vorverstärker
  • Auswerteeinheit
  • Display

Weitere Bezeichnungen für ein solches Gerät sind Dezibel Messgerät, db Messgerät, Dezibelmesser, Schallpegelmesser, Schallmessgerät, Lärmmessgerät oder auch Lautstärke Messgerät.

Schallpegelmessgerät Einsatzmöglichkeiten

Ein Schallpegelmessgerät findet häufig bei der Kontrolle der Einhaltung von Lärmschutzbestimmungen und der Messung von Lärmgefährdung beim Arbeitsschutz Verwendung.

Aber auch in den eigenen vier Wänden gibt es so einige sinnvolle Anwendungsmöglichkeiten.

Möchtest du vielleicht eine Schalldämmung an der Wand zum Nachbarn anbringen, weil dieser dir zu laut ist? Dann könntest du mit einem Schallpegelmessgerät vorher und nachher Messungen vornehmen, um den Erfolg deiner Maßnahmen zu dokumentieren.

Mit einem Schallpegelmessgerät kannst du auch herausfinden, ob der Schallschutzvorhang, oder auch der Fenster Schallschutz denn tatsächlich seine Wirkung zeigt.

Ist der neue leise Föhn wirklich leiser als das alte Modell? Und haben sich der leise Wasserkocher und der leise Staubsauger bewährt?

Finde es durch vorher und nachher Messungen mit einem Schallpegelmesser heraus.

Darüber hinaus gibt es natürlich noch viele weitere Szenarien, in denen ein Lärmmessgerät zur Anwendung kommen kann.

Vielleicht möchtest du zum Beispiel genau dokumentieren, wie viel Lärm vom Nachbarn in deine Wohnung dringt. Das kann dann wichtig sein, wenn du deinem Vermieter ein Lärmprotokoll vorlegen möchtest.

Welches Schallpegelmessgerät kaufen?

Wenn du dir den Schallpegelmessgerät Markt anschaust, wirst du schnell merken, dass es eine große Auswahl an Geräten im Angebot gibt. Um so schwerer fällt natürlich die Qual der Wahl. Und man fragt sich vielleicht: Welches Schallpegelmessgerät soll ich kaufen?

Wir haben uns zunächst einmal auf die günstigen Geräte konzentriert und deren Kundenrezensionen bei Amazon studiert.

Hierbei ist uns aufgefallen, dass bei so einigen Geräte der ca. 20 Euro Preisklasse immer wieder eine bestimmter Kritikpunkt auftauchte. Nämlich der, dass die Geräte zu ungenau wären. Manchmal war sogar davon die Rede, dass einige Geräte schon beim Einschalten in einem ruhigen Raum utopisch hohe Werte anzeigten.

Das wollten wir nicht riskieren und haben uns daher für ein etwas teureres Modell entschieden, das außerdem von einem deutschen Hersteller kommt. Wir haben uns das TROTEC SL300 Schallpegelmessgerät gekauft.

Das TROTEC Schallpegelmessgerät SL300 im Test

TROTEC SL300 Schallpegelmessgerät mit Bedienungsanleitung
TROTEC SL300 Schallpegelmessgerät mit Bedienungsanleitung

Vorab sei gesagt, dass wir keine Profis in Sachen Bestimmung von Schalldruckpegeln sind und das Gerät lediglich für den Hausgebrauch nutzen.

Dennoch beschäftigen wir uns bereits seit geraumer Zeit mit dem Thema „Lautstärke messen“ und haben bereits einige Erfahrung damit gemacht. Ein Schallpegelmessgerät Test bietet sich daher an.

Lieferung und Verpackung

Schallpegelmessgerät TROTEC SL300 in Box
Schallpegelmessgerät TROTEC SL300 in Box

Als das Schallpegelmessgerät TROTEC SL300 bei uns ankam, waren wir schon einmal positiv überrascht.

Denn der Schallpegelmesser kam gut verpackt in einer praktischen Box aus Kunststoff, die innen sauber geschnittene Aussparungen für das Gerät an sich und eine 9 V-Blockbatterie hat. Die Batterie liegt also bereits bei, so dass das Gerät direkt einsatzbereit ist.

Diese Box ist nicht nur für den Transport gut, sondern auch für die Aufbewahrung des Messgerätes.

➔ Hier findest du das TROTEC Schallpegelmessgerät SL300 bei Amazon*

Schallpegelmessgerät TROTEC SL300 Design und Verarbeitung

Klar, bei einem Schallpegelmesser steht sicherlich nicht das Thema Design im Vordergrund. Dennoch ist das Produktdesign auch nicht ganz unwichtig.

Das SL300 hat ein Gehäuse aus gelbem Kunststoff und jeweils rechts, links und unten schwarze Einsätze aus einer Art Gummi. Diese Einsätze sorgen dafür, dass das Gerät gut und rutschfest in der Hand liegt.

Auf der Vorderseite befindet sich das gut ablesbare und beleuchtbare Display und insgesamt 6 Tasten aus Gummi, die allesamt beschriftet sind.

Unter diesen Tasten ist eine Mini Gebrauchsanleitung aufgedruckt, welche die Tastenkombinationen für Record, Read und Erase Memory beschreiben. Auch das ist praktisch.

Schallpegelmessgerät TROTEC SL300 Batteriefach
Schallpegelmessgerät TROTEC SL300 Batteriefach

Auf der Rückseite befindet sich die Klappe für die Batterie, die mit einer Kreuzschraube gesichert ist.

Außerdem befindet sich hier auch ein 1/4 Zoll Stativgewinde. Das ist durchaus erwähnenswert, da man das Gerät dadurch sehr gut auf ein Stativ schrauben kann.

Schallpegelmessgerät TROTEC SL300 auf Stativ
Schallpegelmessgerät TROTEC SL300 auf Stativ

Für unseren Test haben wir das TROTEC SL300 auf unser kleines Gorilla Stativ geschraubt (gibt es hier bei Amazon*), welches wir normalerweise für eine Kamera verwenden. Das funktionierte tadellos.

Oben auf dem Gerät sitzt dann das Mikrofon, welches mit einem abnehmbarem Windschutz ausgestattet ist.

Insgesamt macht das Gerät einen gut verarbeiteten und stabilen Eindruck.

Bedienung und Handhabung

Schallpegelmessgerät TROTEC SL300 Bedienung
Schallpegelmessgerät TROTEC SL300 Bedienung

Die Bedienung des TROTEC SL300 Schallpegelmessers geht recht einfach von der Hand. Hierzu stehen insgesamt 6 Tasten zur Verfügung.

Ein/Aus Taste

Mit der Ein/Aus Taste wird das Gerät ein- und ausgeschaltet. Außerdem kann man mit dieser Taste auch die Hintergrundbeleuchtung einschalten.

A/C Taste

Mit dieser Taste wählt man die Frequenzkurven dB(A) oder dB(C). Wir haben bisher nur dB(A) verwendet.

Außerdem kann mit dieser Taste auch Datum und Uhrzeit eingestellt werden.

Hold Taste

Mit der Hold Taste kann ein gerade gemessener Wert eingefroren werden. Außerdem kann mit dieser Taste beim Einschalten auch der Datenspeicher gelöscht werden.

Level / Rec Taste

Die Leveltaste dient dazu, die einzelnen Messbereiche einzustellen. Folgende Messbereiche stehen zur Verfügung:

  • 1: 30 – 80 db (Lo)
  • 2: 50 – 100 db (Med)
  • 3: 80 – 130 db (Hi)
  • 4: 30 – 180 db (Auto)

Außerdem kann mit dieser Taste ein vorher mit der Hold-Taste eingefrorener Wert im Datenspeicher abgelegt werden.

Max/Min Taste

Mit der Max/Min kann der jeweils niedrigste oder höchste Messwert festgehalten werden. Dieser Wert wird solange festgehalten, bis ein niedriger, bzw. höherer Wert gemessen wird.

Das ist ziemlich praktisch. Wir wollen zum Beispiel meist den höchsten Wert messen und messen daher dann mit dem Kürzel „MAX“ im Display. So wird uns im Display immer der höchste Wert angezeigt.

F/S Taste

Mit der F/S Taste (Fast/Slow) kann die Samplingrate, bzw. die Reaktionszeit eingestellt werden. Folgende Einstellungen sind hier möglich:

  • FAST – ca. 1 x alle 125 mS
  • SLOW – ca. 1 x pro Sekunde

Diese 6 Tasten können auf den ersten Blick auf den ein oder anderen eventuell ein wenig kompliziert wirken. Das sind sie jedoch gar nicht. Die Bedienung hat man bereits nach kurzer Zeit raus und geht leicht von der Hand.

Bereits nach einem Druck auf die Ein/Aus Taste fängt das Gerät direkt an zu messen.

TROTEC Schallpegelmessgerät SL300*
  • Dieses einfach handhabbare Schallpegel-Messgerät vereint moderne elektrodynamische Schallwandlertechnik in kompaktem Design. Als Schallpegelmesser entsprechend Genauigkeitsklasse 2 eignet sich das SL300 optimal etwa zur Dokumentation von Maschinen- sowie Umweltlärm oder Arbeitsplatz- und Lärmgefährdungsmessungen.
  • Die große Vierziffern-Messwertanzeige des SL300 mit zusätzlicher Bargraph-Darstellung ist dank LCD-Hintergrundbeleuchtung in jeder Umgebung angenehm ablesefreundlich. Mit A- und C-Frequenzbewertung, Fast-Slow-Zeitbewertung und vielen weiteren praxisorientierten Funktionen stellt dieses Messgerät der Multi­Measure Professional-Serie die perfekte Lösung für anspruchsvolle Schallpegelmessungen dar.
  • Sein handliches Format, das geringe Gewicht und die zur Einhandbedienung optimierte Tastenanordnung machen das SL300 zur idealen Grundausrüstung für Standardmessungen in den Bereichen Industrie, Arbeit und Umweltschutz.

TROTEC Schallpegelmessgerät SL300 Eigenschaften im Überblick

In der folgenden Tabelle findest du die wichtigsten Eigenschaften des TROTEC Schallpegelmessgerätes SL300 in der Übersicht:

Modell TROTEC Schallpegelmessgerät SL300
Messbereich 30 – 130 dB(A)
Genauigkeit +/- 1,4 dB (Klasse 2 gemäß DIN EN 61.672)
Frequenzbereich 31,5 Hz – 8 kHz
Dynamikbereich 50 dB
Auflösung 0,1 dB
Speicher interner Flash für 50 Messwerte
Maße 210 (L) x 55 (B) x 32 (H)mm
Gewicht 230 Gramm
Stromversorgung 1 x 9 V-Blockbatterie
Sensorik Anzeige in dBA und dBC

Eigene Messungen mit dem Schallpegelmessgerät

Natürlich haben wir auch einige Messungen in unserer Wohnung durchgeführt. Alle Messungen haben wir jeweils ca. 1 Meter von der Geräuschquelle angefertigt und jeweils den lautesten Wert protokolliert.

DezibelSchallquelle
74Toilettenspülung
63Wasser laufen lassen im Waschbecken
63Wasserkocher
70Staubsauger
33Ruhiges Zimmer
44Gasherd 2 Platten
78Föhn
70Elektrisches Rührgerät (Küche)

Fazit zum TROTEC Schallpegelmessgerät SL300

Wie ist unser Schallpegelmessgerät Test denn nun verlaufen? Nun, wir sind mit dem TROTEC Schallpegelmessgerät SL300 absolut zufrieden. Das Gerät ist gut verarbeitet, liegt gut in der Hand und lässt sich einfach bedienen.

Außerdem bietet das Messgerät einige nützliche Funktionen und kommt mit einem praktischen Stativgewinde daher. Was will man für den Hausgebrauch mehr?

➔ Hier findest du das TROTEC Schallpegelmessgerät SL300 bei Amazon*

Günstige Alternative — Schallpegelmesser Meterk

Wenn du nicht gleich so viel Geld ausgeben möchtest, dann kannst du dir mit dem Meterk Schallpegelmesser auch einmal eine günstige Alternative zum TROTEC Schallpegelmessgerät SL300 anschauen.

Schallpegelmesser Meterk*
  • ★ TECHNISCHE DATEN: 30-130dB (Messbereich), >1,5dB (Genauigkeit), 0.1dB (Auflösung), 31,5Hz ~ 8KHz (Frequenzgang)
  • ★ DATEN HALTEN: Min. /Max. /Data Halten-Funktion und Over-Warnzeichen der Überbereichsmessung
  • ★ AUTO SHUTDOWN: Wenn es niedrige Batterie anzeigt, wird es sich manuell oder automatisch abschalten

Schallpegelmesser Meterk Eigenschaften im Überblick

In der folgenden Tabelle findest du die wichtigsten Eigenschaften des Meterk Schallpegelmesseres in der Übersicht:

Modell Schallpegelmesser Meterk
Messbereich 30 – 130 dB(A)
Genauigkeit >1,5dB
Frequenzbereich 31,5 Hz – 8 kHz
Auflösung 0,1 dB
Maße 17,7 (L) x 5,6 (B) x 3,6 (H) cm
Gewicht 122 Gramm
Stromversorgung 3 x 1,5 V AAA Batterien
➔ Hier findest du den Schallpegelmesser Meterk bei Amazon*

Klasse 1 oder Klasse 2?

Schallpegelmessern werden in zwei unterschiedlichen Klassen angeboten, nämlich in der Klasse 1 und der Klasse 2. Diese beiden Klassen unterscheiden sich in Sachen Genauigkeit der Messung.

Klasse 2 Schallpegelmesser messen ein schmaleres Frequenzspektrum bei höherer Toleranz als Geräte der Klasse 1. Zudem sind sie deutlich günstiger in der Anschaffung. Für den Hausgebrauch sind Geräte der Klasse 2 in der Regel allerdings völlig ausreichend.

Kaufkriterien eines Schallpegelmessgerätes

Möchtest du dir ein Schallpegelmessgerät kaufen? Dann wäre es sicherlich empfehlenswert, vor dem Kauf auf einige Kaufkriterien zu achten.

Aus unserer Sicht wären das im wesentlichen die folgenden Punkte:

Messbereich

Der Messbereich gibt an, in welchem Bereich das Messgerät Lautstärke messen kann. Das TROTEC Schallpegelmessgerät SL300 hat zum Beispiele einen Messbereich von 30 – 130 dB(A).

Schall unter 30 und über 130 dB(A) kann mit diesem Gerät also nicht mehr gemessen werden. Unter dieser Messgrenze liegen zum Beispiel Schallquellen wie Blätterrauschen, Atmen, Schneefall, Ticken einer Uhr und Flüstern.

Über diesem Bereich von 130 dB(A) liegen wiederum Schallquellen wie ein startendes Flugzeug, ein Autorennen, ein Schuss aus einem Gewehr, ein Schmiedehammer, ein Rakentenstart oder auch Geschützknall. Auch diese Schallquellen kann das Gerät also nicht messen.

Alles was dazwischen liegt, kann mit dem Gerät jedoch gemessen werden.

In der folgenden Tabelle findest du Beispiele der Lautstärke verschiedener Schallquellen. Beachte jedoch, dass es sich hierbei nur um grobe Schätzungen handelt.

Selbstverständlich kommt es auch immer darauf an, in welcher Entfernung zur Schallquelle das Messgerät misst. Oft werden solche Messungen aus 1 Meter Entfernung durchgeführt.

DezibelSchallquelle
10Atmen, Schneefall, Ticken einer Uhr
20Moskito, raschelnde Blätter
30leichter Wind, Flüstern, ruhiges Zimmer, Ventilator, Ticken einer Uhr
40leichter Regen, leises Gespräch, leise Musik, Vogelgezwitscher
50Kühlschrank, normale Unterhaltung, moderater Regen
60Fernseher in Zimmerlautstärke
70Staubsauger, Föhn, laute Gespräche
80Hauptverkehrsstraße, Klavier, Kettensäge, Motorrad
90Orchester, Handschleifgerät
100Presslufthammer, Kreissäge, Diskothek, Kopfhörermusik
110Rockkonzert, Schlagzeug, Autohupe
120Kettensäge, Gewitterdonner
130Sirene
140Startendes Flugzeug, Autorennen, Schuss aus Gewehr
150Schmiedehammer, Rakentenstart
160Ohrfeige auf das Ohr, Geschützknall
Übrigens: Der Knall des finalen Ausbruchs des Krakatau Vulkans von 1883 gilt als das lauteste Geräusch, das der Mensch je gehört hat.

Genauigkeit

Mit der Genauigkeit wird angegeben, welche Abweichungen das Messgerät bei seiner Messung aufweisen darf. Die Genauigkeit ist unter anderem dafür verantwortlich, ob das Gerät ein Schallpegelmessgerät der Klasse 1 oder der Klasse 2 ist. Geräte der Klasse 1 haben meist eine geringere Toleranz.

Frequenzbereich

Der Frequenzbereich gibt an, in welchem Bereich das Gerät messen kann. Unser TROTEC Schallpegelmessgerät SL300 kann zum Beispiel im Bereich 31,5 Hz – 8 kHz messen. Geräte der Klasse 1 haben meist ein breiteres Frequenzspektrum als Geräte der Klasse 2.

Auflösung

Die Auflösung gibt an, wie der Schallpegel angezeigt wird. Hier kommen zum Beispiel Einheiten oder Dezimalstellen in Frage. Meist sind Angaben auf ein Zehntel Dezibel ausreichend.

Unser Schallpegelmesser hat eine Auflösung von 0,1 dB, auch hier wird der Schallpegel also auf ein Zehntel Dezibel angezeigt.

Display

Das Display des Gerätes sollte auch ein wichtiges Kaufkriterium sein. Denn natürlich ist es wichtig, dass das Display stets gut abgelesen werden kann.

Du solltest also darauf achten, dass die Werte in einer angenehmem Größe dargestellt werden und dass das Display beleuchtet ist, sofern du auch in der Dunkelheit messen möchtest.

Handhabung

Wichtig ist natürlich auch, dass du mit dem jeweiligen Gerät gut zurechtkommst und die Handhabung einfach ist. Zudem sollte die Bedienungsanleitung leicht verständlich sein. Im Idealfall ist das Gerät in seinen Grundfunktionen sogar ohne Bedienungsanleitung intuitiv zu bedienen.

Weitere Funktionen

Vor dem Kauf solltest du auf jeden Fall einen Blick auf die Funktionen und die Ausstattung des jeweiligen Gerätes werfen. Funktionen wie Speicher, Aufzeichnung (z.B. Schallpegelmessgerät mit Aufzeichnung), Stativgewinde, Software oder auch andere Funktionen können — je nach Anforderung — wichtig sein.

Schallpegelmesser Apps

Schallpegelmessgerät versus Schallpegelmesser App
Schallpegelmessgerät versus Schallpegelmesser App

Zur Bestimmung von Schalldruckpegeln kann man auch auf Schallpegelmessgerät Apps zurückgreifen. Somit ist dann eine Schallpegelmessung mit dem Smartphone möglich.

Dazu sind zum Beispiel die beiden folgenden Apps geeignet:

Wie genau solche Apps messen können, wissen wir jedoch nicht. Auch wissen wir nicht, ob die Genauigkeit dieser Messergebnisse vom verwendeten Smartphone abhängen.

Schallpegelmessgerät versus Schallmessung (Sound Meter) App

Wir wollten aber mal testen, inwieweit sich die Messungen einer solchen App von den Messungen unseres Schallpegelmessgerätes unterscheiden.

Für diesen Vergleich haben wir unser Schallpegelmessgerät direkt neben unser Smartphone mit der App „Schallmessung (Sound Meter)“ auf eine Erhöhung aus Pappe gelegt, damit die Geräte nicht direkt auf der Tischplatte liegen.

Bei unserem TROTEC Schallpegelmessgerät SL300 haben wir den Messbereich Level 1 (30 – 80 dB) eingestellt. Die App „Schallmessung (Sound Meter) haben wir so gelassen wie sie ist.

Das ist deshalb erwähnenswert, da man innerhalb der App noch eine Kalibrierung vornehmen kann, bei der man einfach mit der Plus- oder Minustaste Werte hinzurechnen lassen kann.

Schallmessung (Sound Meter) App Kalibrierung
Schallmessung (Sound Meter) App Kalibrierung

Wir haben mehrere Messungen hintereinander vorgenommen, die sich alle aufgrund der Geräusche im Zimmer nur leicht unterscheiden. Die Differenz war jedoch bei jeder Messung nahezu identisch.

Auch haben wir das Smartphone einmal so hingelegt, dass das Mikrofon nach unten zeigt, und einmal so, dass das Mikrofon nach oben zeigt. Damit wollten wir ausschließen, dass die Position des Gerätes eventuell für grobe Abweichungen sorgen könnte. Das war aber nicht der Fall – die Abweichungen waren nur gering.

Die Ergebnisse unserer Messungen siehst du auf den beiden unteren Bildern:

Schallpegelmessgerät versus Schallmessung (Sound Meter) App (Smartphone Mikrofon nach unten)
Schallpegelmessgerät versus Schallmessung (Sound Meter) App (Smartphone Mikrofon nach unten)
Schallpegelmessgerät versus Schallmessung (Sound Meter) App (Smartphone Mikrofon nach oben)
Schallpegelmessgerät versus Schallmessung (Sound Meter) App (Smartphone Mikrofon nach oben)

Wie du auf den Bildern sehen kannst, sind die Abweichungen doch erheblich.

Bei der ersten Messung (Smartphone Mikrofon zeigt nach unten) zeigt das Schallpegelmessgerät 33,5 dB an, während die App einen Wert von 13,5 dB anzeigt.

Bei der zweiten Messung (Smartphone Mikrofon zeigt nach oben) zeigt das Schallpegelmessgerät 33,3 dB an, während die App einen Wert von 15,0 dB anzeigt.

Da wir in einem ruhigen Raum gemessen haben, in dem laut der üblichen Tabellen normalerweise um die 30 Dezibel gemessen werden, scheint das Schallpegelmessgerät also deutlich genauer zu messen, als die nicht kalibrierte App.

Mithilfe des Schallpegelmessgerätes könnten wir nun natürlich die Sound Meter App kalibrieren, um auch mit der App in Zukunft genauere Ergebnisse erzielen zu können.

➔ Hier findest du das TROTEC Schallpegelmessgerät SL300 bei Amazon*

Fazit

Mit unserem Schallpegelmessgerät haben wir bereits so einige interessante Werte gemessen und protokolliert.

Es ist durchaus aufschlussreich, wenn man dem Lärm eines Gerätes oder auch anderen Lärmquellen mal einen konkreten Wert zuordnen kann.

Insbesondere dann, wenn man sich damit beschäftigt eine möglichst ruhige Umgebung zu schaffen, ist ein solcher Schallpegelmesser enorm hilfreich, wie wir finden.

Letzte Aktualisierung am 5.12.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API